Neu registrieren
Passwort vergessen
Anmelden
AKTUELLES
Termine
Zur neuen ZWS
GS AIO Anpaarungsplan
Spermvital
Beta Kasein
News
Archiv
AKTUELLES | News
06.04.2017
DELL – ein Ausnahmevererber in der Euterqualität

Nachzuchtgruppe Dell bei der Bundesfleckviehschau

Mit sechs DELL-Töchtern aus den Zuchtgebieten Niederösterreich und Steiermark wurde eine Nachzuchtkollektion eines herausragenden aktuellen Fleckviehvererbers bei der Bundesfleckviehschau vorgestellt. DELL steht im Gemeinschaftsbesitz von GENOSTAR und CRV Deutschland und verkörpert derzeit den komplettesten Vererber, der mit einem Zuchtwert von 137 in der allerhöchsten Euterliga mitspielt. DELL führt mit der Kombination DEXTRO x RUAP ein für das Fleckvieh-Linienspektrum interessantes Blut. Gezüchtet wurde DELL von Stefan Föttinger aus Treuchtlingen in Bayern aus der bekannten Schaukuh JANA, die auch Mutter von MANUAP und WISCONA ist. Die gezeigten Töchter spiegelten das Bild der gut mittelrahmigen, sehr funktionellen Kühe mit guter Bemuskelung und exzellenten Eutern gut wider. Für den breiten Einsatz von DELL sprechen insbesondere der sehr leichte Kalbeverlauf, die hervorragende Eutergesundheit und die positive Fleischleistung kombiniert mit einer Eiweiß betonten Milchleistung. Die jüngste Vertreterin der Nachzuchtkollektion, SRILANKA von Siegfried Mayer, konnte im Schaubewerb verdient den Reservechampiontitel der Jungkühe in Empfang nehmen. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse der Exterieurbeschreibungen zeichnet sich ab, dass DELL nach GS RAU und GS RAVE einen weiteren Meilenstein hinsichtlich Euterqualität in der Fleckviehzucht setzen wird.

DI Peter Stückler

 

Bundesreservesiegerin Srilanka (V:Dell)Dell (Dextro x Ruap) 
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
 
GENOSTAR Rinderbesamung GmbH © 2010 Home  |  Kontakt  |  Zucht & Zahlen  |  Links  |  Sitemap  |  Impressum