Neu registrieren
Passwort vergessen
Anmelden
AKTUELLES
Termine
Zur neuen ZWS
GS AIO Anpaarungsplan
Spermvital
Beta Kasein
News
Archiv
AKTUELLES | News
News

bfv_schau_401
01.06.2017
Embryonenangebot aus Bundesschaugenetik
Bei der Bundessiegerin GOLDI von Familie Haberl in Birkfeld wurde ein Embryotransfer mit den möglichen Vätern GS DER BESTE und GS HERZBLUT erfolgreich durchgeführt. Embryonen aus dieser Spülung stehen nun zum Verkauf. ...
MEHR

Rave-Tochter
31.05.2017
Fleckviehzucht in Slowenien am richtigen Weg
3. Fleckvieh Nationalschau Sloweniens am 27. Mai 2017 in Lenart   Eine sehr gut organisierte nationale Fleckviehausstellung lockte trotz heißen Sommerwetters viele Besucher und Fachleute aus Slowenien und den angrenzenden Ländern in das Messegelände der Stadt Lenart in Nordslowenien. Siebzig Fleckviehkühe aus einer Population mit 30. ...
MEHR

Nachzuchtgruppe Dell
08.05.2017
Beta Kasein - Genetische Unterschiede in der Eiweißzusammensetzung in der Milch
Beta Kasein ist der größere Bestandteil des Milcheiweißes und kann betreffend der Zusammensetzung in unterschiedliche Gruppen eingeteilt werden. Die wichtigsten davon sind die Gruppe Beta Kasein A1 und Beta Kasein A2. Die beiden Eiweißtypen unterscheiden sich durch eine einzige unterschiedliche Aminosäure (Prolin bei A2 und Histidin bei A1). ...
MEHR

26.04.2017
Nachzucht des Stieres REMMEL in Miesbach/DE
Im Rahmen der Jubiläumsrinderschau „125-Jahre-Viehzuchtgenosssenschaft Tegernsee“ wurde von CRV Deutschland eine Gruppe von 8 Kühen des neuen Spitzenvererbers REMMEL präsentiert. REMMEL ist der Aufsteiger der Zuchtwertschätzung vom April 2017. Mit einer überragenden Milchleistungsvererbung von + 1. ...
MEHR

NÖ Samenausgabe Mai 2017
21.04.2017
NÖ Samenausgabeprogramm Mai 2017
MEHR

Nachzuchtgruppe Dell bei der Bundesfleckviehschau
06.04.2017
DELL – ein Ausnahmevererber in der Euterqualität
Mit sechs DELL-Töchtern aus den Zuchtgebieten Niederösterreich und Steiermark wurde eine Nachzuchtkollektion eines herausragenden aktuellen Fleckviehvererbers bei der Bundesfleckviehschau vorgestellt. ...
MEHR

Bundessieger Goldi Haberl
06.04.2017
GENOSTAR-Genetik auf Bundesfleckviehschau äußerst präsent
Am ersten Aprilwochenende war Maishofen in Salzburg der Nabel der Fleckviehwelt. Delegationen aus 22 Ländern der Erde und tausende Besucher aus allen Bundesländern in Österreich machten die Bundesfleckviehschau zu einem echten Event. ...
MEHR

GS Rumgo
29.11.2016
Fleckvieh-Vererber GS RUMGO abgegangen
Knapp vor seinem 14. Geburtstag musste der legendäre österreichische Fleckviehstier GS RUMGO seinen Stall bei GENOSTAR aus Altersgründen verlassen. Mit 450.000 tiefgefrorenen Samenportionen erreichte er eine für die österreichische Fleckviehzucht ungewöhnliche Lebensleistung. Aktuell hat er 25.510 Töchter in der offiziellen Zuchtwertschätzung. ...
MEHR

GS Inros
22.11.2016
Nachzuchtschau GS INROS
GENOSTAR zeigte im Rahmen der Steiermarkschau im November acht Töchter des Fleckviehvererbers GS INROS (INHOF x MANITOBA x ROMEL) gezüchtet von Engelbert Sitka aus Miesenbach bei Birkfeld. ...
MEHR

Siegertiere
22.11.2016
Zukunft durch das neue Zentrum
Die Eröffnungsfeier des Rinderzuchtzentrums Traboch wurde zum Mega-Event der Rinderzucht. Die Steiermarkschau mit einem züchterisch dominierten Rahmenprogramm brachte mehr als 3.000 Besucher in die neue Versteigerungsanlage. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen eindeutig die Kühe aus den Mitgliedsbetrieben. ...
MEHR

GS Inros und GS Mounteverest-Töchter am Stand
22.11.2016
Qualität aus Österreich auf der EUROTIER 2016
Die österreichische Rinderzucht präsentierte sich vom 15. bis 18. November 2016 mit 12 Zuchtrindern auf der EUROTIER von seiner besten Seite. Das Besamungsunternehmen GENOSTAR stellte drei Töchtergruppen von österreichischen Topstieren aus. Aus Salzburg und Tirol kamen je eine stolze Vertreterin der Rassen Holstein, Pinzgauer und Grauvieh. ...
MEHR

GS Waldfeuer
31.10.2016
Steirische Spitzengenetik in den Niederlanden
In einem Kreuzungsbetrieb in den Niederlanden wurde kürzlich ein Film über 13 spitzen GS WALDFEUER Töchter gedreht. Die durchschnittliche Leistung dieser Tiere in den ersten 305 Tagen beläuft sich auf: 8.607kg     4,40%    3,51 %  Zum Film    
MEHR

18.10.2016
Sommet d’elevage 2016 in Frankreich – eine (Fleckvieh-)Reise wert
Auf Einladung der französischen FV Züchter fand diesjährig ein internationaler Fleckvieh- Simmental Bewerb im Rahmen der Rinderzuchtmesse in Clermont- Ferrand statt, Teilnehmer waren Deutschland, Frankreich, Österreich und Schweiz, von Seiten Frankreichs waren noch 35 Simmental- Fleckviehkühe aus den Gebieten Zentral- und Südfrankreich im Bewerb ...
MEHR

27.09.2016
Alles aus dem Gras
Die traditionelle Friesianrasse (British oder Irish Friesian) hat in Irland aus Gründen der Doppelnutzung im Vergleich zu anderen Ländern Europas noch einen hohen Stellenwert. Am Betrieb Kiersey in der Grafschaft Waterford befindet sich eine 200 Kühe umfassende Herde unter einem hervorragend effizienten Management. ...
MEHR

bild
26.09.2016
Internationale GENOSTAR-Kuhfamilientour
Am 8. September 2016 wurden mit den GENOSTAR-Kooperationspartnern die Kuhfamilien aktueller Fleckvieh-Spitzenvererber und vor allem der genetisch wertvollsten Kandidaten in der Steiermark besichtigt. 18 Teilnehmer aus Italien, Bayern, Tschechien, Salzburg, Niederösterreich und der Steiermark besuchten zu diesem Zweck zehn Zuchtbetriebe. ...
MEHR

nd5_5319
19.09.2016
GENOSTARS ON STAGE 2016
Zum zweiten Mal nach 2013 fand am Tieberhof in Gleisdorf eine abendliche Präsentation der aktuellen Spitzenvererber von GENOSTAR statt. 700 Züchter und Besucher machten sich bei Flutlicht unter freiem Himmel „live“ ein Bild von den Stieren. ...
MEHR

09.08.2016
120 Jahre Rinderzucht Traunstein, Bayern
Tradition und modernes Zuchtziel Die seit Generationen bestehende gemeinsame Stierprüfung und Nutzung verbindet die Besamungsstation GENOSTAR und die nö. Rinderzucht besonders mit dem Rinderzuchtverband Traunstein/Oberbayern. ...
MEHR

03.08.2016
Nachzuchtgruppe WOBBLER in Traunstein, Bayern
Nachzuchtgruppe WOBBLER bei der 120 Jahr Jubiläumsschau in Traunstein/Obb. Der Watnox-Sohn Wobbler zeigt in allen Teilbereichen Leistung, Fleisch, Fitness und Exterieur ein sehr ausgeglichenes Vererbungsbild und Punktet zudem noch als sichergeprüfter Kalbinnenstier mit alternativer Abstammung. ...
MEHR

logo_wieselburgermesse_
28.06.2016
Besuchen Sie uns auf der Wieselburger Messe!
Der Besuch unseres Standes in der LK-Halle (Halle 12) zahlt sich auf jeden Fall aus! Sie erhalten topaktuelle Informationen zu Management, Zucht und Besamung und über die Teilnahme an unserem Quiz die Chance in der Woche nach der Messe einen nachhaltigen Gewinn zugesendet zu bekommen. ...
MEHR

aleida_7888_hlv5922
20.06.2016
Holland: GS Rumgo Tochter wird Fleckviehkuh des Jahres
Aleida 7888, GS Rumgo Tochter, vom Betrieb Van den Berg wurde in den Niederlanden zur besten Fleckviehkuh 2016 gekürt und setzt sich dabei gegen 50 Konkurrentinnen durch. Die Wahl zur „Fleckviehkuh des Jahres“ wird jährlich von den niederländischen Fleckviehzüchtern organisiert. ...
MEHR

08.06.2016
Landwirtschaftsmesse Novi Sad in Serbien
Traditionell ist die österreichische Rinderzucht bei der jährlichen Messe in Novi Sad stark vertreten. Für den von ZAR und Austrian Agrar Cluster organisierten Messauftritt stellte die niederösterreichische Rinderzucht auch diesesmal die Ausstellungstiere, und zwar 10 hervorragende trächtige Fleckviehkalbinnen. ...
MEHR

06.06.2016
Neue technische Möglichkeiten bei Samenproduktion und in der Genetik
Am 2. und 3. Juni 2016 trafen sich Stationstierärzte und Laborleiter von deutschen und österreichischen Besamungsstationen auf Einladung der Fa. Minitüb am Standort in Tiefenbach/Niederbayern. Die Fa. Mintüb kann mit Stolz auf modernste Produktions- und Lageranlage präsentieren. Geschäftsführer  Dr. ...
MEHR

GS HITZKOPF
06.06.2016
ET-Partnerbetriebe gesucht!
Familie Rudolf aus Sinnersdorf sucht Betriebe, die bereit sind, Weiß-Blaue-Belgier Embryonen auszutragen. Embryonen können sowohl bei Kalbinnen als auch bei Kühen eingesetzt werden. Die Kälber werden mit einem Alter von 14 Tagen um 500 € zurückgekauft. Bei Interesse bitte bei Herrn Josef Rudolf melden (0664/1869180).
MEHR

wobbler_de0946673832
26.04.2016
WOBBLER - Stier des Monats April
  WOBBLER – Toller Einstieg in der Top Liste Einen erfreulichen Einstieg bei der April Zuchtwertschätzung konnte der Watnox – Sohn WOBBLER hinlegen. Er zeigt ein sehr ausgeglichenes Zuchtwertprofil ohne Extreme. Gezüchtet wurde WOBBLER vom Zuchtbetrieb Haller Wolfgang aus Grünenbach. ...
MEHR

08.04.2016
GENOSTAR - Neue Zuchtwerte Fleckvieh April 2016
Die aktuelle neue Merkmalsgewichtung ab April 2016 erhöht die Bedeutung der Fitnessmerkmale wie Fruchtbarkeit und Vitalität und auch die positiven Fleischwerte. Dies führt wie erwartet zu Änderungen in der Rangierung der Stiere, die grundsätzlichen Vererbungstendenzen wurden dennoch beibehalten. ...
MEHR

huxoy_neu
04.04.2016
GS HUXOY – der beste HUCOS-Sohn hat die Bühne verlassen
Im Jänner dieses Jahres musste GS HUXOY im Alter von 12 Jahren aus gesundheitlichen Gründen geschlachtet werden. Damit verlässt ein Braunviehstier die Bühne, der die internationale Braunviehzucht nachhaltig beeinflusst hat. 60.000 Samendosen wurden von GENOSTAR in alle Braunviehpopulationen Europas verkauft. Nur 60. ...
MEHR

echt_4112
16.03.2016
GS ECHT - Stier des Monats März
GS ECHT – GENOMISCHER JUNGVERERBER MIT LEISTUNGSPOTENTIAL Typisch für einen Everest – Sohn liegen die Stärken des genomischen Jungvererber GS ECHT in den hohen Leistungszuchtwerten. Wesentlich besser als seine Halbbrüder zeigt sich GS ECHT allerdings im Euterbereich. ...
MEHR

kat.101raldi_tochterkattisiegerinraldig
08.03.2016
Spitzenqualität bei Nachzuchtpräsentation im Waldviertel
Gerade im Zeitalter der Genomselektion und einer immer rascheren Abfolge der Generationen sind Nachzuchtpräsentationen interessant und wichtig. Sie sind ein Gradmesser dafür, ob sich die Richtigkeit der Zuchtentscheidungen auch im Phänotyp bestätigen. ...
MEHR

07.03.2016
Weisse Köpfe in Nordirland
Einen weitgehend unbemerkten aber umso erfolgreicheren Vormarsch leistet österreichisches Fleckvieh in Nordirland. Der Teil der irländischen Insel, der politisch dem Vereinigten Königreich Gr0ßbritannien angehört, ist landwirtschaftlich von intensiver Tierhaltung geprägt. So halten die dortigen Landwirte im Schnitt 100 Kühe in den Milchviehställen. ...
MEHR

DELL - DE 09 74602964
26.02.2016
DELL - Stier des Monats Februar
DELL – interessante Linienalternative Die in der Vergangenheit in Niederösterreich stark präsente Dirigent (Dionis) – Linie hat es aktuell schwer sich in der Fleckviehzucht breit aufzustellen. Mit DELL schafft nun ein sehr interessanter Nachkomme dieser Linie den Sprung in die aktuelle Ausgabeliste. ...
MEHR

Herr Mphoko mit Stationstierärztin Frau Dr. Wetchy
25.01.2016
Vizepräsident von Zimbabwe bei GENOSTAR
Sehr gefreut haben wir uns, als wir erfahren haben, dass Herr Phelekezela Mphoko, Vizepräsident der Republik Zimbabwe, im Rahmen eines Österreichbesuches die Besamungsstation Genostar besucht und zwar als ersten Programmpunkt seines Aufenthaltes. ...
MEHR

halvarpp
24.01.2016
Verantwortliche Spontanmutation von GS HALVAR Pp wurde nun entdeckt!
  GS HALVAR PP – AT070213719 Spontanmutation Glasknochenkrankheit Sehr geehrte Damen und Herren! Aus dem Vergleich der Geburtsmeldungen und den bei uns eingegangenen Anträgen auf Kulanzentschädigung für betroffene Kälber lässt sich ein Verhältnis von 30% missgebildeter und 70% gesund geborener GS HALVAR-Nachkommen feststellen. ...
MEHR

bvzchteringleisdorf.jpg
15.01.2016
Braunviehzüchter zu Besuch bei GENOSTAR
Am 14. Jänner besuchten über 40 Braunviehzüchter auf Initiative von August Weikl, Obmann der BBL Liezen, die GENOSTAR Rinderbesamung GmbH in Gleisdorf. ...
MEHR

 
GENOSTAR Rinderbesamung GmbH © 2010 Home  |  Kontakt  |  Zucht & Zahlen  |  Links  |  Sitemap  |  Impressum