Zuchtwertschätzung April 2022

Aktuelles zur neuen Zuchtwertschätzung

Töchter geprüfte Genostars überzeugen

Genostar stellt mit der aktuellen April-Zuchtwertschätzung die Doppelspitze unter den Töchter geprüften Stieren. Mit GS ZERO ONE steht wie bereits im Dezember an der Spitze. Seine Töchter überzeugen auf den Betrieben mit sehr hohen Milchinhaltsstoffen (+0,27%Fett, +0,04% Eiweiß). Abgerundet wird sein Profil mit einer überaus bemerkenswerten weiblichen Fruchtbarkeit (FRW 114) sowie mit einem Fleischwert von 117. Im Exterieur bringt er mittelrahmige Tiere mit trockenen Sprunggelenken sowie haltbaren Eutern.

Mit GS HIERHER kommt der höchste Neueinsteiger von Genostar. Die Linienführung GS HENDORF x REUMUT x MANITOBA verspricht solide Ausgeglichenheit zwischen den Merkmalskomplexen Milch, Fleisch und Fitness. Positive Inhaltsstoffe (+0,06 %Fett, +0,02% Eiweiß) bei einer Milchmengenabweichung von +795 kg bringt positive Rückmeldungen seitens der Landwirte. Besonders hervorzuheben ist bei GS Hierher die überaus positive Fitness sowie die besondere Eignung für die Besamung von Kalbinnen (Kp 126).

Weitere drei Stiere NK-Stiere schafften den Sprung unter die Top-10. VARTA, WORLDCUPund ENJO erweitern das Segment an NK- geprüften Stieren.

Besonders zu erwähnen ist die bereits über mehrere Zuchtwertschätzungen hinweg ansteigende Zuchtwertentwicklung von GS HERZTAKT. Er konnte sich zum höchsten HERZSCHLAG-Sohn mit 132 GZW-Punkten hocharbeiten. Grund dafür ist seine positive Entwicklung im Bereich der Fitness. Seine mittelrahmigen Töchter überzeugen mit langen, gut aufgehängten Eutern.

GS VERY GOOD konnte abermals die Leistungsbereitschaft seiner Töchter unter Beweis stellen und sicherte sich mit GZW 131 wieder eine Topplatzierung.

Neu in der Riege der Töchter geprüften Stiere ist GS WOIWODE. Er kann seine hohen Erwartungen in der Fitnessvererbung erfüllen, so überzeugen seine Töchter mit enormer Nutzungsdauer (ND 129), hoher weiblicher Fruchtbarkeit (FRW 120) sowie mit sehr gesunden Eutern (EGW 120) bei überdurchschnittlicher Melkbarkeit (DMG 113Seine Töchter überzeugen bei leicht überdurchschnittlichen Rahmen (R 107) mit besten, korrekt gewinkelten und feinen Fundamenten (Fu 123) sowie sehr haltbaren, fest mit der Bauchdecke verbundenen Euter.

 

Genomische Jungvererber von Genostar stabil an der Spitze

Die Nummer 1 aller verfügbaren Stiere ist GS SPUTNIK. Er überzeugt mit seiner hohen Vererbungskraft in allen Merkmalen:  +941 kg Milch bei neutralen Inhaltsstoffen, einem Fleischwert von 119 sowie einem Fitnesswert von 125 bei sehr hohen Zuchtwerten in der Nutzungsdauer, der weiblichen Fruchtbarkeit und Vitalität. Abgerundet wird sein Profil mit einer exzellenten Exterieurvererbung, insbesondere einem Euterzuchtwert von 127.

Als Gewinner dieser Zuchtwertschätzung kann GSJEDERMANN gesehen werden, sein Sohn JEDI konnte dadurch profitieren und liegt mit einem GZW von 143 im Spitzenfeld. Er kann als Milchmengenvererber sowie zur Verbesserung des Rahmens herangezogen werden.

Mit GS WINTEN bestätigt sich der WEISSENSEE-Sohn zum wiederholten Male in einer Spitzenposition. Seine Stärken liegen in der Vererbung der Leistungsbereitschaft gepaart mit sehr hohen Werten in der Nutzungsdauer, Persistenz und Eutergesundheit.

Auch der GS DER BESTE-Enkel GS DUPLO konnte seine Position an der Spitze bestätigen. Er überzeugt vor allem mit seinem ÖZW von 139.

Die international stark nachgefragten Stiere WINTERTRAUM, GS DELUXE, GS WUNDAWUZI sind vor allem aufgrund ihrer außergewöhnlichen Exterieureigenschaften gepaart mit hohen Werten in Milch und Fitness wertvoll.

Neu im Angebot von Genostar ist GS HERCULEO (HERZKLOPFEN x HUMPHREY), ein starker Milchmengenvererber (+1581kg) mit funktionellen Exterieur.

Mit GS WHAKAN ist der erste Sohn von GS WUHUDLER in der Samenausgabe, seine Stärken liegen in der Milchmenge sowie in der Nutzungsdauer und der Eutergesundheit.

Ebenfalls neu in die Ausgabe gekommen ist der Zubringer-Sohn GS ZAPATO, der in der Herde eines Bio-Heumilch-Betriebes gezüchtet wurde.  Er hat eine im Exterieur beeindruckende mittelrahmige Mutter.

GS SPOTIFY (SPARTACUS x GS DER BESTE) bringt Spitzenexterieur und positive Inhaltsstoffe.

Zurück
ALMA (V: GS ZERO ONE)
MIA (V: GS WOIWODE)
SUSI - Mutter GS SPUTNIK
GS SPOTIFY
LIA - Mutter GS WUNDAWUZI