• GS WLADI

    Mit der Linienführung GS Woiwode x Varta x Hurly x GS Rave trägt GS WLADI richtige Stempelstiere der Fleckviehzucht in seinem Pedigree. Besonders erwähnenswert sind seine Mutter Varta-Tochter Muse und Großmutter Hurly-Tochter Mucki, welche mit sehr hohen Leistungszahlen, fehlerfreien Exterieur und ihrer überragenden Fruchtbarkeit aufwarten können. Das Leistung und Fruchtbarkeit bereits länger in dieser Linie fest verankert sind, zeigt uns die UrUr-Großmutter welche mit über 100.000 kg Lebensleistung und 14 Laktationen die Begründerin dieser Linie ist. GS WLADI dürfte diese Vererbungstendenzen weitergeben. Betrachtet man das Exterieur, eignet sich GS WLADI mit seiner absolut wünschenswerten Strichplatzierung vorne (122) und hinten (110) für AMS-Betriebe.
    GZW 140 (70)
    • Rasse: FL, AT 713.571.869
    • Geb.: 04.11.2019, Stat.Nr.: 4479
    • Züchter: Sattler Andrea u. Leopold, St. Georgen/Y.
    • Bes.: GS
    • aAa-Code.:
    • Beta-Kasein: A1A2 / Kappa-Kasein: AA
    • frei von genetischen Besonderheiten
    GS WOIWODE AT 934.843.838WOBBLERWATNOX
    LAUSSARALDI
    MUSE AT 244.821.468
    2/1 10.661 3,91 3,30 769
    HL: 1. 10.661 3,91 3,30 769
    VARTAVALEUR
    MUCKI
    4/3 12.539 3,39 3,29 837
    HURLY
    nMkgF %F kgE %E kgHD-Q
    0 TÖCHTER
    88 100 112 124