• GS HUBERBUA

    GS HUBERBUA ist einer der leistungsstärksten Nachfahren von HERMELIN. Mit GZW 135, MW 126 und einem Euterzuchtwert 117 mit dem Rückhalt eines bewährten Kuhstammes. Erklimmt gemeinsam mit GS HUBERBUA die höchsten Gipfel auf der Landkarte zwischen Leistungsbereitschaft und Exterieur. GS HUBERBUA ist weiblich gesext verfügbar.
    GZW 135 (76)
    • Rasse: FL, AT 873.887.868
    • Geb.: 21.01.2019, Stat.Nr.: 4400
    • Züchter: Sitka Engelbert, Miesenbach bei Birkfeld
    • Bes.: GS
    • aAa-Code.: 564213
    • Beta-Kasein: A1A2 / Kappa-Kasein: AA
    • frei von genetischen Besonderheiten
    HERMELIN DE 09 51697464HERZSCHLAGHUTERA
    RODICAGS RAVE
    SG NANIA AT 323.509.638
    3/2 8.724 4,29 3,69 697
    HL: 2. 8.775 4,52 3,70 721
    ETOSCHAEVEREST
    NALISA
    5/4 10.437 4,16 3,59 808
    INDOSSAR
    nMkgF %F kgE %E kgHD-Q
    0 TÖCHTER
    88 100 112 124